Einblick

So sieht es bei uns aus

Unser Kindergarten bietet viel Platz für unsere Kinder. Im Haus befinden sich unsere Gruppenräume, die Waschräume, die Küche und der Turnraum. Ab kommenden Jahr werden wir außerdem einen zusätzlichen Kreativraum nutzen können. Im Keller befindet sich unsere Werkstatt, die unter liebevoller Anleitung unseres Hausmeisters Andreas für kleine und größere Baumeister geöffnet ist. Unser großer Garten mit vielen Spielmöglichkeiten ist bei vielen Kindern besonders beliebt.

Gruppenräume

Jeder unserer fünf Gruppen verfügt über ein eigenes Zimmer mit angrenzender Garderobe und Waschraum. Die Zimmer sind hell und freundlich eingerichtet. Die Ausstattung bietet allen Kindern jederzeit die Möglichkeit, sich mit unterschiedlichen, frei zugänglichen Materialien zu beschäftigen, sich zurückzuziehen oder kreativ zu sein.

Garten

Dank der vielen schattenspendenden Bäume ist unser Garten ein grünes Spielparadies. Sandkasten, Rutsche, Matschstrecke, Spielhaus, Nestschaukel, Wippe, Spielwiese und viele Fahrzeugen bieten unzählige Möglichkeiten sich auszutoben und mit Freunden zu spielen.

Werkstatt

Unsere Kinderwerkstatt befindet sich im Keller. An den Werkbänken und Tischen können die Kinder ganz frei und kreativ mit echtem Werkzeug, Leim, Farben und den unterschiedlichsten Materialien werkeln.Hierbei hilft ihnen meist unser Hausmeister Andreas Häschel. Toll, einen Mann in unserer Einrichtung zu haben!

Turnraum

Der ist gaaanz toll! Hier wird regelmäßig Sport getrieben, getanzt, Englisch gelernt und bei schlechtem Wetter gespielt. Hier trifft sich der “Pusteblumenchor”, der Elternrat oder die Schulanfänger, um mit Sensibilität und Humor an die Schule herangeführt zu werden.

Garderobe

Jede Gruppe hat ihre Garderobe. Die Kinder erkennen an ihrem Symbol schon von klein auf den Haken und das dazugehörige Fach für ihre Sachen. Selbständig ziehen sie sich hier an und wechseln die Schuhe. Manchmal erweitern die Kinder eigenständig ihren Spielbereich, dann wird schon mal in der Garderobe getanzt, als Ritter gekämpft oder bekommen Kuscheltiere Verbände vom Puppendoktor angelegt.

Waschraum

In unseren Waschräumen lernen die Kinder spielerisch die Pflege ihres Körpers. Gemeinsam waschen sie sich vor und nach dem Essen die Hände, putzen sich die Zähne und kämmen sich die Haare. Außerdem üben sie Selbständigkeit beim Toilettengang. Vorallem durch Vorbilder (größere Kinder) und durch eigenes Erleben und Tun erwerben die Kinder ein gutes Gesundheits- und Hygienebewusstsein.

Kuschelraum

Ebenfalls im Dachgeschoss befindet sich unser „Kuschelraum“, der seinen Namen wohl dem Teppichboden verdankt, der hier für eine ruhige Atmosphäre sorgt. Hier können Kinder spielen, werden Angebote durchgeführt und er dient den Schulanfängerkindern als Ruheraum in der Mittagszeit.

Schlafraum

Im Dachgeschoss befindet sich unser Schlafraum für alle 2 -5 jährigen Kinder. Viele Betten mit behaglicher Bettwäsche warten hier zwischen 12.30 und 14.15 Uhr auf ihre kleinen Gäste. Leise Entspannungsmusik lässt uns hier oben meist schnell Träumen…